Spezielle Förderung

Der Bereich „Spezielle Förderung“ gliedert sich in die Angebote Tagesförderstätte und unser Förderzentrum und richtet sich an Menschen, die aufgrund ihrer Lebensphase oder dem Grad ihrer Einschränkung nicht im Bereich Arbeit tätig sein können oder wollen.

Die Tagesförderstätte richtet sich mit Ihrem Angebot an Menschen, die stark pflegebedürftig sind und in ihren täglichen Verrichtungen Unterstützung benötigen. Auch hier verfolgen wir den Ansatz zu Fordern und zu Fördern. Durch individuell auf den behinderten Menschen zugeschnittene Tätigkeiten und Reize wird eine planmäßige Entwicklung vollzogen, ein strukturierter Tagesablauf erlernt und täglich maßgeschneiderte Erfolgserlebnisse geschaffen. Nachfolgender Wechsel in das Förderzentrum nicht ausgeschlossen!

Das Förderzentrum richtet sich an Menschen, die entweder aufgrund Ihrer positiven Entwicklung aus der Tagesförderstätte wechseln können und wollen, oder aber an Mitarbeiter, die aufgrund ihrer Lebensphase oder einer Veränderung ihrer Belastbarkeit aus dem Bereich Arbeit in das Förderzentrum wechseln. Der Renteneintritt eines Mitarbeiters erfolgt zum Beispiel nicht abrupt, sondern unter fürsorglicher Begleitung im Förderzentrum. Eine Schwankung der Belastbarkeit eines Mitarbeiters wird ebenfalls im Förderzentrum aufgefangen.

Besuchen Sie unsere Seite Konzepte für weitere Informationen!

Spezielle Förderung
Bereich Arbeit
Bildung & Qualifikation
Bereich Betreuung